Our Blog

androidEigentlich bin ich mit meinem N900 sehr zufrieden gewesen – vorallem “apt” macht richtig Spass, und die völlige Offenheit eines Linuxsystems – göttlich! Was mich aber stört: Meine digitale Organisation spielt sich in Google ab. Dort verwalte ich meine Kontakte, Termine, Aufgaben und die meisten Mails. Maemo konnte zwar über die Exchange Schnittstelle Kontakte und Termine synchronisieren – aber alles andere als zuverlässig. Auch aktuelle Apps sind oftmals für das N900 nicht oder nur mit viel Gefrickel zum laufen zu bekommen. Das fängt bei WhatsApp an und hört bei Tapatalk auf. Nervig! Weiterhin wurde die Entwicklung von Maemo letztes Jahr leider eingestellt und die Portierung vom Meego bzw. Nemo Mobile ist auch eher “beta”.
Daher der Tellerwechsel zu Android! Nach anfänglicher Spielerei und Testerei möchte ich Euch meine persönlichen Must-Have-Apps nebst den Standardanwendungen nicht vorenthalten.
Achtung: einige Apps laufen nur/optimal mit einem gerootetem Device!

  • Titanium Backup Pro – das Backuptool schlechthin
  • DropBear SSH Server – leider bekomme ich über FileZilla keinen sftp-Zugriff auf mein S2.  Mit einem parallel installiertem DroidSSH funzt es?!
  • Rooted SSH/SFTP Daemon – ich hatte die Schn… voll vom vorher gennanten Dropbear. Letztlich ging auch DroidSSh nicht mehr!
  • Cerberus – die einzige Security-App die es braucht
  • Webkey – Voll-Zugriff auf Euren Androiden – von jedem Browser auf der Welt aus
  • Fing – schicker und übersichtlicher Netzwerkscanner
  • TotalCommander – hier bedarf es wohl keiner Erklärung
  • Skifta – streamt Medien von und auf euer Smartphone. Er stellt in Prinzip die Verbindung zu UPnP-Servern her. Das Abspielen der Medien erfolgt über einen der installierten Player.
  • DICE-Player – hat als einziger Mediaplayer die hauseigene “Bob der Baumeister-Enzyklopädie” vom Twonkymedia-Server sauber streamen können-von daher alternativlos! Gruss vom Lenni!
  • Tasks – ich habe einige TodoApps ausprobiert (Astrid, Producteev, Gtask) Die einzige Bedingung für alle war der Sync mit Googletask. Am besten hat mir eben Tasks gefallen. Der beste Mix aus Einfachheit und Funktionsumfang.
  • Swiftkey 3 – alternative “intelligente”-Tastatur
  • BoxCrypter u/o Cryptonite – Das Programm ermöglicht es auf encfs-verschlüsselte Verzeichnisse innerhalb von Cloudspeichern zuzugreifen. (Dropbox, Drive, …)
  • KeePassDroid – Implentierung des KeePass Passwortmanagers. Sichere Passwörter sind nunmal schwer zu merken…
  • Dukto – hatte ich ja bereits vorgestellt

Foto: big android boy got a sister  by  laihiu

slette

G+

So, what do you think ?