Heutzutage kommt ja fast keine Webanwendung mehr ohne eine dazugehörige (meist) MySQL-Datenbank aus. Und weil ich bei einem meiner letzten Provider nach einem Servercrash eine 2 Monate alte Serversicherung wieder aufgespielt bekam, hatte ich mir dazumal den vielgelobten MySQLdumper angeschaut …